Was Sie erwartet

Die Fachausbildung "Ganzheitlicher Feng Shui Berater - Aufräum-Coach - Raumheiler" bietet in komprimierter Form eine Fülle an spannenden, neuen Arbeitsansätzen für Raum-Berater, Coaches, Therapeuten und gerne auch für Laien. Sie verbindet uraltes Wissen – sowohl aus unserem Kulturkreis, als auch aus der taoistischen Philosophie – mit neuesten Erkenntnissen der Neuro-Wissenschaften, der Psychologie und dem Systemischen Ansatz. Die Anwendungsmöglichkeiten sind mannigfaltig, und die Inhalte laden zur kreativen Weiterentwicklung im jeweiligen Berufsfeld ein.

 

Den Hauptschwerpunkt der Fachausbildung stellt das Feng Shui dar. Sie werden in die Grundlagen des traditionellen Feng Shui eingeführt, mit den Prinzipien der harmonischen Raumgestaltung vertraut gemacht und dadurch  mit neuen Augen sehen lernen. Sie werden sich selber und Ihre Mitmenschen besser einschätzen und verstehen können. Und natürlich werden Sie neue Möglichkeiten zur gezielten Veränderung im Innen und Außen kennen lernen. Das besondere Augenmerk  dieser Fachausbildung liegt auf dem Zusammenspiel von räumlichem Umfeld und seelisch-geistiger Befindlichkeit des Menschen: Themen, die sich im Raum manifestiert haben, sind auch im Leben des Menschen oder des Unternehmens präsent und umgekehrt.

 

Die Grundprinzipien des Feng Shui werden systematisch erarbeitet – und systemisch, denn das Aufstellen von Feng Shui Methoden wird die Theorie begleiten, oft sogar vorweg nehmen. Es ist mir ein großes Anliegen Inhalte fühlbar und nachvollziehbar zu machen, so dass jede/r Teilnehmer/in einen eigenen Zugang dazu bekommt. Dieser ganzheitliche, kreative Ansatz wird einmalig so in dieser Fachausbildung weitergegeben.  Das sogenannte Systemische Feng Shui öffnet auf spielerische Weise neue Zugänge zu altem Wissen und macht es dadurch greifbarer und lebendiger. Außerdem können komplexe Fragen und Zusammenhänge mit diesem Ansatz auf einfache und spielerische Weise beleuchtet werden. Deshalb bietet es sich hervorragend als eigenständige Coaching-Methode sowohl im privaten, als auch im Business-Bereich an - eine willkommene und äußerst nützliche Erweiterung des Beratungs-Spektrums für Therapeuten und Coaches.

 

Neu im Ausbildungskonzept hinzu gekommen ist das Aufräum-Coaching - der praktische und bodenständige Part, ohne den wir heutzutage schlichtweg nicht mehr auskommen. Die beste Feng Shui Beratung fruchtet nicht, wenn der Kunde zuviele Dinge um sich schart und nicht in der Lage ist ihnen eine vernünftige Struktur zu geben. In unserer Überfluss-gesellschaft haben nicht nur viele, sondern die meisten Menschen Schwierigkeiten mit diesem Punkt.

 

Ein weiterer Schwerpunkt, der immer mehr Aufmerksamkeit bekommt ist die geistige Ebene der Arbeit. Räume nehmen die Energie ihrer Bewohner auf und speichern sie. Belastete Räume müssen gereinigt und geheilt werden, um wieder offen für neue Bewohner und eine unbelastete Nutzung zu sein. Deswegen ist auch die Raumheilung ein wichtiger Teil der Fachausbildung.

 

Und nicht zuletzt ist Kommunikation das ganz große Thema. Wie entwickele ich eine empathische Grundhaltung? Wie geht wirkliches Zuhören? Wie stelle ich die richtigen Fragen? Wie komme ich in einen kreativen Prozess mit meinem Kunden, der dieses gewisse Flow-Feeling hat und beiden Seiten so richtig Spaß macht? Ein ganzes Wochenende Kommunikations- und Beratungs-Techniken macht Sie hier fit für die Praxis.