Philosophie

Die Philosophie von raum & sein ist einfach:

Menschliches Sein ist aufs Innigste verbunden mit dem Raum, in dem es sich entfaltet.

 

"Du bist, wie Du wohnst, Du wohnst, wie Du bist".

 

Das bewusste Gestalten des Raumes ist somit eine wunderbare und sehr einfache Möglichkeit unser Leben, unser Sein positiv zu beeinflussen.

 

Wir alle leben und arbeiten die meisten Stunden des Tages in Räumen. Diese erfüllen nicht nur die ganz elementaren Bedürfnisse wie Schutz, Wärme, Rückzug und bieten all die Funktionen, die wir im Alltag zum Leben und Arbeiten benötigen. Sie sind auch eine Erweiterung unseres Seins – daher der etwas abgenutzte und dennoch sehr treffende Begriff der "dritten Haut". Idealerweise sind Räume authentisch gestaltet und bringen damit unser Wesen zum Ausdruck. Dann können sie als "Basis-Station" fungieren und als Kraftort, der uns hilft aufzutanken, zu entspannen und bei uns selber anzukommen.

 

Das Hauptanliegen meiner Ganzheitlichen Raumberatung ist es, im Gespräch mit Ihnen Ihre Wünsche, Schwerpunkte und Ziele klar zu definieren, damit sie in einer authentischen Raumgestaltung umgesetzt werden können. Der Dreh- und Angelpunkt ist immer der Mensch - sind Sie als Kunde. Die Erfahrung zeigt immer wieder, dass gezielte Änderungen im räumlichen Umfeld frischen Wind in scheinbar festgefahrene Situationen bringen und die Initialzündung für positive Wendungen im Leben sein können. Privat wie geschäftlich.

 

Manchmal mag es auch notwendig sein, eine nicht mehr passende Haut ganz abzustreifen. Ich begleite Sie hier gerne bei der Entscheidungsfindung und auch bei der Suche nach stimmigen neuen Räumen.